Ablaufplan

Um einen reibungslosen Aufbau der Messe zu gewährleisten, bitten wir alle Aussteller die folgenden Termine zu beachten:

Montag, den 11.04.und Dienstag den 12.04.
bis  Mittag Zeltaufbau
Nachmittags Reinigung der Zelte
Ab ca. 19.00 Uhr Kennzeichnung  der Stände

Mittwoch, den 13.04.

Ab 8.00 Uhr Verlegen der bestellten Auslegeware auf den dazu angemeldeten Ständen.
Ca. 13.00 Beginn Aufbau der Stände und Verlegung der Stromanschlüsse und  Wasseranschlüsse.
Ab 20.00 Uhr – 6.00 Uhr Bewachung durch 1 Wachmann mit Hund.

Donnerstag, 14.04.

Standaufbauten sowie Strom-und Wasseranschlüsse.
Wenn die Stände aufgebaut sind, bitte vor den Ständen den Boden fegen.
Ab 20.00 – 6.00 Uhr Bewachung 2 x Wachpersonal mit Hund.

Freitag ,den 15.04.
Ab 5.00 Uhr wird die Auslegeware in den Gängen verlegt.
Letzte Arbeiten auf den Ständen bis 12.30 Uhr.
Bitte alle Fahrzeuge vom Ausstellungsgelände entfernen.
Für die Sauberkeit auf und vor den Ständen sind die Standinhaber selbst verantwortlich!
Ab 19.00 – 7.00 Uhr Bewachung 2 x Wachpersonal mit Hund.

Samstag, den 16.04.

Ab 9.00 Uhr Reinigung der Stände und Besucherwege durch Aussteller.
Ab 19.00 – 7.00 Uhr Bewachung 2x Wachpersonal mit Hund.

Sonntag , den 17.04.

Ab 9.00 Uhr Reinigung der Stände und Besucherwege durch Aussteller.
Abbau der Stände nicht vor 18.30 Uhr.
Ab 19.00 – 7.00 Uhr Bewachung 2x Wachpersonal mit Hund.

Montag, 18.04.

Auslegeware wird am Montag morgen entfernt.
Entsorgung erfolgt in den bereit gestellten Containern.

Ab Dienstag, den 19.04.
Abbau der Zelte .